Wild-und Alpenkräuter

Die Kräuter, die wir verarbeiten, stammen alle aus Wildsammlung. Bekanntlicherweise sind Wildkräuter den kultivierten Küchenkräutern was Vitalität, Vitamine und Spurenelemente betrifft weit überlegen.

von der Alp

Die Kühe die auf der Alp den Sommer verbringen, tragen bei uns noch stolz Ihre Hörner, was sich positiv auf deren Stoffwechsel und somit auf die Milchqualität auswirkt. Wir füttern kein Getreide, was leider vielerorts sogar auch auf der Alp der Fall ist. Auf unseren Magerwiesen wachsen so vielerlei Blumen und Kräuter, dass es wundervoll duftet und die Kraft dieser Kuhnahrung nicht zu übersehen ist. Der Käse und die Butter die unter solchen Bedingungen hervor gehen unterscheiden sich natürlich von herkömmlichen Milchprodukten.

ayurvedische Räucherstäbchen

Die Räucherstäbchen werden nur aus natürlichen Zutaten gefertigt. Sie werden von Hand gerollt, was sie ausgesprochen wertvoll macht.

Bienengaben

Das Ziel unserer Bienenkultur ist es, starke Bienenvölker zu haben die sich selber gegen Krankheiten wehren können. Unsere Bienen wohnen in runden Stöcken, was die ursprüngliche Behausung in alten Baumstrünken nachahmt. Wir sind in der Umstellungsphase für kleinzellige Bienen, was sich auf die Volkstärke und somit deren Gesundheit positiv auswirkt.

unser Sortiment